Fünf Schlösser

12,90 

Fünf Schlösser

Wanderungen durch die Mark Brandenburg Band 5

Beschreibung

Fünf Schlösser

Wanderungen durch die Mark Brandenburg Band 5

Fünf Schlösser – fünf Kapitel.
Eine Zeitreise, die Fontane mit diesem Band unternahm.

Auf den Spuren der alten Raubritter nimmt er uns mit in die Prignitz, lässt die unruhigen Jahre der Quitzows und der Putlitz‘ zum Ende des IV. Jahrhunderts wieder aufleben. Vieles aus der damaligen Zeit existiert nur noch als kärgliche Ruine, manches ist ganz verschwunden. Schloss Plaue an der Havel sah schon bessere Zeiten. Heute fast vergessen, führt es ein stilles Dasein.

Ebenfalls Schloss Hoppenrade im Löwenberger Land. Beide Schlösser stehen noch, doch es braucht etwas Fantasie, sie wieder zu beleben. Schloss Liebenberg hingegen ist wie Phönix aus der Asche entstiegen und glänzt heute schöner als je zuvor. Die Spurensuche im ehemaligen Grenzgebiet zwischen dem alten Westberlin und der verschwundenen DDR erwies sich als besonders schwierig. Von Schloss Dreilinden blieben nur noch zwei Linden und ein paar Grabsteine.

Die komplette Reihe
Wanderungen durch die Mark Brandenburg
Band 1 – Die Grafschaft Ruppin
Band 2 – Das Oderland
Band 3 – Havelland
Band 4 – Spreeland
Band 5 – Fünf Schlösser
Band 6
– Dörfer und Flecken im Land Ruppin

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-96752-009-5

Sprache

Deutsch

Seiten

ca 135

Erscheinungsdatum

31.03.2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fünf Schlösser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.