Veröffentlicht am

Felix Hänisch

Geboren 1991 in Leipzig ist ihm die Literaturstadt bis heute Heimat und Zuhause geblieben. Schon seit frühster Kindheit hat er sich für abenteuerliche Geschichten aus Büchern und Fernsehen interessiert, sodass er im Alter von 18 Jahren schließlich selbst damit begann erste Texte niederzuschreiben.

Auch die Grundzüge um die mittelalterliche Welt Epsor und die beiden jungen Krieger mit den verborgenen Kräften sind zu dieser Zeit entstanden. Die frühen Kapitel tippten sich fast wie von selbst und im Jahr 2012 veröffentlichte der AAVAA Verlag schließlich den Beginn seiner Fantasy-Reihe »Das Biest in Dir«. Seither ist das Epos neben einigen Kurzgeschichten und einer Manga-Adaption auf vier Romane angewachsen, die nun nach einer aufwendigen Überarbeitung als Doppelbände im XOXO Verlag ihre Neuauflage finden.

Wenn er gerade einmal nicht in die Tasten haut, beschäftigt er sich mit seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Kraftsport im Fitnessstudio, oder baut (wenn auch sehr unregelmäßig) seinen YouTube-Kanal aus.

Weitere Informationen sowie Leseproben und YouTube-Links zu von ihm geschriebenen Kurzhörspielen sind auf seiner Website zu finden.